Die Trend-Tiere Einhorn, Flamingo und Faultier sieht man jetzt auf der Limited Design Edition der Nestlé Cerealien-Riegel!

Entdecke die tierisch coole Limited Design Edition

Jetzt auf den Cerealien-Riegeln von CINI MINIS, LION und NESQUIK!

Limited Design Edition auf Nestlé Cerealien Riegeln CINI MINIS, NESQUIK und LION

Auf den Nestlé Cerealien-Riegeln der Marken CINI MINIS, NESQUIK und LION sind jetzt die Tiere los! Ab Jänner 2019 sorgen Einhorn Stanley, Ingo Flamingo und Faultier Joe Slow für winterlichen Spaß im Riegel-Regal. Wer neugierig ist, was die drei frechen Tiere in ihrer Freizeit machen, kann mehr über sie auf der jeweiligen Packungsrückseite von CINI MINIS, NESQUIK und LION Cerealien-Riegel erfahren.

Wünscht ihr euch auch so einen gemütlichen, regenbogenfarbenen Muff? Stanley lebt ganz nach dem Motto „Einzig, nicht artig!“ und präsentiert sich ab sofort für kurze Zeit auf unseren Cerealien-Riegeln von NESQUIK.

In seiner Freizeit ist Stanley Leadsänger in einer der angesagtesten Einhorn-Rockbands. In seiner Freizeit ist er bekennender Snowboardfan und oft auch auf der Pipe zu finden, wo ihn reichlich Unicorn-Ladies anhimmeln.

Das Einhorn namens Stanley findet man auf der Limited Design Edition der NESQUIK Cerealien-Riegel.
Den Flamingo namens Ingo Flamingo findet man auf der Limited Design Edition der CINI MINIS Cerealien-Riegel.

Stolziert ihr auch so elegant durch die herbstlichen Pfützen? Ingo Flamingo ist eine richtige Sportskanone und läuft ab sofort für kurze Zeit auch auf unseren Cerealien-Riegeln von CINI MINIS.

Noch dazu ist Ingo Flamingo Fan von Schnapszahlen. Wenn er nicht gerade in einem seiner 22 Paar bunten Gummistiefel an Pfützenweitsprungwettbeweben teilnimmt, dann macht er mit 11 Rollen unter den Füßen die Gegend unsicher.

Seid ihr auch manchmal faul? Joe Slow ist Rekordhalter im Nichtstun! Ganz nach dem Motto „Keep Cool“ bleibt er immer gelassen und hängt ab sofort für kurze Zeit auf unseren Cerealien-Riegeln von LION ab.

Eine große Leidenschaft hat Joe Slow neben dem Nichtstun jedoch - das Lesen! Für seine Bücher nimmt er sich gerne mal Zeit.

Das Faultier namens Joe Slow findet man auf der Limited Design Edition der LION Cerealien-Riegel.

    Cerealienmarken
    & -produkte

    Kontakt

    Wir haben versucht so viele Fragen wie möglich schon zu beantworten. Suchen Sie hier nach Ihrer Frage:

    Enthalten Nestlé Cerealien in allen Ländern die gleiche Menge Salz?
    Seit 15 Jahren arbeiten wir daran, den Natriumanteil (die Hauptkomponente von Salz) unserer Frühstückscerealien auf der ganzen Welt zu senken. Wir wollen unsere Produkte immer besser machen. Alle Produkte in allen Ländern konsistent zu gestalten, erfordert Zeit. Daher steckt in einigen mehr Natrium als in anderen. Unser Ziel ist es, in all unseren Cerealien – weltweit – gleichermaßen weniger Natrium zu verwenden. Und zwar weniger als 135 mg pro Portion bei allen unseren bei Kindern beliebten Produkten.
    Woran erkenne ich, ob ein Produkt aus Vollkorn hergestellt wird?
    Zweierlei ist zu beachten: • Schauen Sie auf dem Etikett nach, ob das Wort „Vollkorn“ dem Namen des Getreides vorangestellt wird, wie etwa bei Vollkorn-Weizen oder Vollkornbrot. • Bei Lebensmitteln mit mehr als einer Zutat sollten Sie darauf achten, dass Vollkorn am Anfang der Zutatenliste steht. Je weiter oben es aufgeführt ist, desto mehr Vollkorn ist im Rezept enthalten. Und achten Sie auf den Prozentsatz von Vollkorn, der ebenfalls in der Zutatenliste aufgeführt wird. Ob eine Packung Nestlé Cerealien mit Vollkorn hergestellt wurde, erkennt man ganz einfach: Achten Sie einfach auf das grüne Vollkornhäkchen oben auf der Packung.
    Welche Nestlé Cerealien werden aus Vollkorn hergestellt?
    Alle Nestlé Cerealien mit dem grünen Vollkornhäkchen werden mit Vollkorn hergestellt. Vollkorn ist bei diesen Produkten mengenmäßig unsere Zutat Nr.1. Die entsprechenden Produkte enthalten mindestens 8 g Vollkorn pro 30-g-Portion. Die genaue Menge an Vollkorngetreide ist in der Zutatenliste auf der Packung aufgeführt.
    Ist glutenfrei eine Modeerscheinung?
    Nein. Zöliakie ist eine durch Glutenunverträglichkeit verursachte lebenslange Autoimmunerkrankung, die eine glutenfreie Ernährung erfordert.
    Enthalten Nestlé Cornflakes Gluten Free Vollkorn?
    Nein, Nestlé Cornflakes Gluten Free enthalten kein Vollkorn.
    ALLE FAQ ANZEIGENPress to see all FAQs

    Wir freuen uns über Ihre Kommentare zu unseren Nestlé Cerealien. Bitte lassen Sie uns Ihre Meinung zukommen, wir freuen uns über jeden Kommentar.

    E-Mail

    Nestlé Österreich GmbH
    Konsumenten Service
    Am Euro Platz 2
    A-1120 Wien

    Hotline: 0800 06 66 60
    Montag bis Donnerstag 08:00 bis 18:00
    Freitag 08:00 bis 15:00

    konsumenten.service@at.nestle.com

    Nestlé Ernährungsstudio

    Wir sind für Sie da unter:

    0800 06 66 60

    Montag bis Donnerstag 08:00 bis 18:00
    Freitag 08:00 bis 15:00

    Twitter

    Zudem erreichen Sie uns über Twitter:

    @NestleAustria