CINI MINIS in Schüssel mit Milch

    CINI MINIS CEREALIEN SOGGY VS CRUNCHY

    Wie magst du deine CINI MINIS am liebsten? - Soggy oder Crunchy?

    Eine Packung - zwei Teams

    Hast du schon von der neuen CINI MINIS Soggy vs. Crunchy Challenge gehört? Die zimtig leckeren CINI MINIS Stückchen kannst du sowohl eingeträngt in Milch als auch mit etwas weniger Milch und somit ganz knusprig zum Frühstück genießen. 

    Werde Teil eines der Teams und entscheide dich zwischen Team Soggy oder Team Crunchy.

    CINI MINIS Verpackung mit Soggy vs. Crunchy Promotion auf der Rückseite
    Milch-Schüssel mit eingeweichten CINI MINIS

    Team Soggy

    Du magst deine CINI MINIS am liebsten total eingeweicht in Milch?

    Im Team Soggy baden die lecker-zimtigen CINI MINIS nur gerade zu in Milch, denn aufgeweicht schmecken sie zum Frühstück am besten.

    Wir im Team Soggy sind überzeugt davon, dass der irre leckere Zimtgeschmack so besonders gut zu schmecken ist. Probiere es aus und werde Teil unseres Teams!

    Team Crunchy

    Genießt du deine CINI MINIS doch lieber knusprig, mit einem Hauch von Milch?

    Team Crunchy sieht das genauso. Bei uns gibt es die leckeren CINI MINIS nur mit ganz wenig Milch zum Frühstück. - So sind sie besonders knusprig und einem guten Start in den Tag steht nichts im Wege.

    Werde Teil unseres Teams und starte den Tag mit irre knusprigem Spaß!

    Milch-Schüssel mit knusprigen CINI MINIS

    Footnotes

      Kontakt

      Wir haben versucht so viele Fragen wie möglich schon zu beantworten. Suchen Sie hier nach Ihrer Frage:

      Enthalten Nestlé Cerealien in allen Ländern die gleiche Menge Salz?

      Seit 15 Jahren arbeiten wir daran, den Natriumanteil (die Hauptkomponente von Salz) unserer Frühstückscerealien auf der ganzen Welt zu senken. Wir wollen unsere Produkte immer besser machen. Alle Produkte in allen Ländern konsistent zu gestalten, erfordert Zeit. Daher steckt in einigen mehr Natrium als in anderen. Unser Ziel ist es, in all unseren Cerealien – weltweit – gleichermaßen weniger Natrium zu verwenden. Und zwar weniger als 135 mg pro Portion bei allen unseren bei Kindern beliebten Produkten.

      Woran erkenne ich, ob ein Produkt aus Vollkorn hergestellt wird?

      Zweierlei ist zu beachten: • Schauen Sie auf dem Etikett nach, ob das Wort „Vollkorn“ dem Namen des Getreides vorangestellt wird, wie etwa bei Vollkorn-Weizen oder Vollkornbrot. • Bei Lebensmitteln mit mehr als einer Zutat sollten Sie darauf achten, dass Vollkorn am Anfang der Zutatenliste steht. Je weiter oben es aufgeführt ist, desto mehr Vollkorn ist im Rezept enthalten. Und achten Sie auf den Prozentsatz von Vollkorn, der ebenfalls in der Zutatenliste aufgeführt wird.

      Welche Nestlé Cerealien werden aus Vollkorn hergestellt?

      Alle Nestlé Cerealien mit dem grünen Vollkornhäkchen werden mit Vollkorn hergestellt. Vollkorn ist bei diesen Produkten mengenmäßig unsere Zutat Nr.1. Die entsprechenden Produkte enthalten mindestens 8 g Vollkorn pro 30-g-Portion. Die genaue Menge an Vollkorngetreide ist in der Zutatenliste auf der Packung aufgeführt.

      Ist glutenfrei eine Modeerscheinung?

      Nein. Zöliakie ist eine durch Glutenunverträglichkeit verursachte lebenslange Autoimmunerkrankung, die eine glutenfreie Ernährung erfordert.

      Enthalten Nestlé Cornflakes Gluten Free Vollkorn?

      Nein, Nestlé Cornflakes Gluten Free enthalten kein Vollkorn.

      Wir freuen uns über Ihre Kommentare zu unseren Nestlé Cerealien. Bitte lassen Sie uns Ihre Meinung zukommen, wir freuen uns über jeden Kommentar.